Die besten Menüs mit den besten Zutaten «Aus der Region. Für die Region.»

Die besten Menüs mit den besten Zutaten «Aus der Region. Für die Region.»

Apéro-Zopf

Sendung vom 19. Juli 2015

Zubereitung:

Zopfmehl mit Trockenhefe vermischen. In der Mitte eine Mulde formen und den Zucker hinein streuen. Am Rand das Salz dazu geben. Butter in Scheiben schneiden und in die Mitte legen, die Milch dazu giessen und alles zu einem geschmeidigen Teig kneten. Teig bei Zimmertemperatur auf das Doppelte aufgehen lassen. Den Teig dünn auswallen und halbieren. Zuerst mit Crème fraîche, dann mit dem geriebenen Bärgröseli-Käse bestreuen. Mit Muskatnuss würzen. Den Rohschinken, dann die Pistazien auf den Teig legen. Einrollen. Mit den beiden Strängen einen Zopf flechten. Mit dem Eigelb bestreichen.

Im vorgeheizten Backofen bei 190 Grad (Unter- und Oberhitze) ca. 40 Minuten backen.

 

 

  zurück zur Übersicht

laden...

Migros Einkaufsliste

Zutaten für 1 Apéro-Zopf
  • 375 g Zopfmehl
  • 1 Pack Heublumen-Rohschinken
  • 1 Päckli Trockenhefe
  • 1 KL Zucker
  • 1 ¼ KL Salz
  • 40 g Pistazien
  • Muskatnuss
  • 1 Ei
  • 2,5 dl Milch
  • 50 g Bärgröseli-Käse
  • 45 g Butter
  • 90 g Crème fraîche

Produzent

Hans Felder AG

Die Hans Felder AG produziert Fleischwaren aller Art. Das Unternehmen wurde 1948 gegründet und zählt mittlerweile 75 Mitarbeiter. Der Familienbetrieb wird von den Söhnen Hans, René und Marcel Felder in 3. Generation geleitet.

  mehr zum Produzent
MIGROS - Ein M-Regionaler

Suche

Keine Artikel in dieser Ansicht.

MIGROS - Ein M-Regionaler