Die besten Menüs mit den besten Zutaten «Aus der Region. Für die Region.»

Die besten Menüs mit den besten Zutaten «Aus der Region. Für die Region.»

Bienenstich

Sendung vom 20. März 2016

Zubereitung:

Mehl, Hefe, lauwarme Milch, Butter, Zucker, Salz und das Freilandei in eine Schüssel geben und zu einem glatten, leicht klebrigen Teig verkneten. Zugedeckt an einem warmen Ort aufgehen lassen, bis er die doppelte Grösse erreicht hat (Dauer 30 – 60 Minuten). Nochmals locker durchkneten und in eine Springform einfüllen. Etwas glattstreichen und nochmals etwas aufgehen lassen.

Für den Belag Butter, Honig und Mandeln in der Bratpfanne schmelzen. Den Belag lauwarm auf den Teig verteilen. Kuchen in den kalten Ofen geben, 170 – 180 Grad Ober- und Unterhitze einstellen und etwa 25 Minuten backen. Ganz abkühlen lassen.

Bio Vollrahm steif schlagen und mit der Vanillecrème mischen. Den Kuchen quer in der Mitte durchschneiden. Kuchenboden auf einen Teller legen und mit Vanillecrème bestreichen.
Obere Kuchenhälfte bereits in Stücke schneiden und auf die Crème setzen. Etwa eine Stunde im Kühlschrank kühlen.

 

 

  zurück zur Übersicht

laden...

Migros Einkaufsliste

Zutaten für eine Springform, ø 24 cm

Teig:
  • 250 g Zopfmehl
  • 1,5 dl Milch
  • 1 Freilandei
  • ½ Beutel Trockenhefe
  • ¼ KL Salz
  • 40 g Butter
  • 40 g Zucker
Belag:
  • 100 g Butter
  • 100 g Honig
  • 100 g geschnittene Mandeln
Füllung:
  • 1 Becher Vanillecrème
  • 2,5 dl Bio Vollrahm

Produzent

Wicki Mühle AG

Die Wicki Mühle AG existiert bereits seit 1909. Die Spezialitäten von Guido Wicki sind insbesondere Backmehle und Mehlmischungen sowie die Herstellung von konventionellem und biologischem Nutztierfutter.

  mehr zum Produzent
MIGROS - Ein M-Regionaler

Suche

Keine Artikel in dieser Ansicht.

MIGROS - Ein M-Regionaler