Die besten Menüs mit den besten Zutaten «Aus der Region. Für die Region.»

Die besten Menüs mit den besten Zutaten «Aus der Region. Für die Region.»

Bündner Gerstensuppe

Sendung vom 24. Januar 2016

Zubereitung:

Rollgerste und Borlotti-Bohnen über Nacht im kalten Wasser einweichen. 2 Liter Wasser aufkochen. Brustspitz und Schweinsfüessli ins Wasser geben. Gerste, Borlotti-Bohnen, Lorbeerblätter und Nägeli dazugeben und mit 3 KL Salz würzen. Auf mittlerer Hitze mindestens 1 Stunde kochen lassen. Gemüse kleinschneiden und eine halbe Stunde vor dem Servieren dazugeben. Mit Salz und Pfeffer abschmecken. Käse in kleine Stücke schneiden, in den Teller legen und mit der Gerstensuppe übergiessen.

 

  zurück zur Übersicht

laden...

Migros Einkaufsliste

Zutaten für 4 Personen
  • 1 Brustspitz (500-600 g),
    geräucht
  • 2 Schweinsfüessli
  • Suppengemüse-Mix (Rüebli,
    Sellerie, Lauch, Zwiebeln)
  • 100 g Rollgerste
  • 100 g Borlotti-Bohnen
  • 2 - 3 Lorbeerblätter
  • 3 - 5 Nägeli
  • 2 Liter Wasser
  • 1 Pack «Chäs-Liebi»
  • Salz, Pfeffer

Produzent

Hans Felder AG

Die Hans Felder AG produziert Fleischwaren aller Art. Das Unternehmen wurde 1948 gegründet und zählt mittlerweile 75 Mitarbeiter. Der Familienbetrieb wird von den Söhnen Hans, René und Marcel Felder in 3. Generation geleitet.

  mehr zum Produzent
MIGROS - Ein M-Regionaler

Suche

Keine Artikel in dieser Ansicht.

MIGROS - Ein M-Regionaler