Die besten Menüs mit den besten Zutaten «Aus der Region. Für die Region.»

Die besten Menüs mit den besten Zutaten «Aus der Region. Für die Region.»

Champignons-Ravioli

Sendung vom 15. März 2015

Zubereitung:

Gehackte Zwiebel in der Bratbutter anziehen. Geschnittene Champignons dazugeben. Hinterschinken in Streifen schneiden und auch kurz mitbraten. Das Ganze so lange dämpfen, bis die Champignons weich sind und keine Flüssigkeit mehr in der Pfanne ist. Danach alles gut abkühlen lassen.

Die abgekühlte Masse in einen Mixbecher geben. Mit einem Becher Sauerrahm, drei Esslöffel geriebenem Parmino und einem Drittel des Schnittlauchs gut pürieren.

Teig auslegen und den Rand mit Wasser bestreichen. Jeweils ein Häufchen von der Champignons-Masse auf den Teig geben, Teig umklappen und die Ränder gut andrücken. Danach mit dem Teigrädchen Ravioli schneiden. Anschliessend die Ravioli im heissen Salzwasser ziehen lassen.

Butter in der Bratpfanne aufschäumen, Schnittlauch und zwei Esslöffel Parmino dazugeben. Ravioli darin wenden und sofort servieren.

  zurück zur Übersicht

laden...

Migros Einkaufsliste

Zutaten für ca. 16 Ravioli
  • 1 Pack geschnittene Champignons
  • 150 g Hinterschinken
  • 1 Pack Parmino, gerieben
  • 1 Becher Sauerrahm
  • 1 Pack Schnittlauch
  • 1 Zwiebel
  • Fixfertiger Pastateig
  • 50 g Butter
  • Bratbutter
  • Salz und Pfeffer

Produzent

Wauwiler Champignons AG

Die Wauwiler Champignons AG produziert ressourcenschonend frische Champignons. In den letzten Jahren wurden verschiedene Projekte realisiert, um die Umwelt zu schonen und den Wauwiler-Produkten einen zusätzlichen Mehrwert zu verleihen.

  mehr zum Produzent
MIGROS - Ein M-Regionaler

Suche

Keine Artikel in dieser Ansicht.

MIGROS - Ein M-Regionaler