Die besten Menüs mit den besten Zutaten «Aus der Region. Für die Region.»

Die besten Menüs mit den besten Zutaten «Aus der Region. Für die Region.»

Ofenkartoffeln mit Raclette

Sendung vom 15. Februar 2015

Zubereitung:

Kartoffeln mit Rapsöl und Meersalz einreiben, mit einem Zahnstocher einstechen und eine Stunde in den 180 Grad heissen Backofen geben. Halbieren und mit einem Löffel die Kartoffeln etwas aushöhlen. Pro halbe Kartoffel eine Raclette-Scheibe und eine Tranche Speck klein schneiden und in die Kartoffel einfüllen.

Backofen auf Grill einstellen und 250 Grad vorheizen. Kartoffeln ca. 10 Minuten backen, bis der Käse geschmolzen ist.

Einen Löffel Sauerrahm und fein geschnittenen Schnittlauch darauf geben.

  zurück zur Übersicht

laden...

Migros Einkaufsliste

Zutaten für 4 Personen
  • 1 Block Raclette-Käse
  • 4 grosse Kartoffeln, mehligkochend
  • 8 Tranchen Speck
  • 1 Pack Schlnittlauch
  • 1 Becher Sauerrahm
  • Rapsöl, Meersalz

Produzent

Käserei Seiler AG

Der Raclette-Käse Classic der Käserei Seiler wurde am SWISS CHEESE AWARD 2014/2015 als bester Raclette-Käse der Schweiz ausgezeichnet. Kein Wunder verwenden wir ihn für unser feines Rezept.

  mehr zum Produzent
MIGROS - Ein M-Regionaler

Suche

Keine Artikel in dieser Ansicht.

MIGROS - Ein M-Regionaler