Die besten Menüs mit den besten Zutaten «Aus der Region. Für die Region.»

Die besten Menüs mit den besten Zutaten «Aus der Region. Für die Region.»

Siedfleisch mit Gemüse-Vinaigrette

Sendung vom 26. April 2015

Zubereitung:

Siedfleisch

Zwiebeln halbieren und mit den Saucenfüssli in der Bratpfanne dunkel anrösten. In einer grossen Pfanne Wasser zum Kochen bringen. Lorbeerblätter, Pfefferkörner, Zwiebeln und Saucenfüssli zusammen mit dem Siefleisch ins Wasser* geben. Wichtig: der Sud darf nie kochen, ideal ist eine Temperatur zwischen 85 bis 90 Grad. Gelegentlich den Schaum mit einem Sieb abschöpfen. Das Siedfleisch 2 bis 3 Stunden ziehen lassen. In der letzten halben Stunde das feingeschnittene Gemüse beigeben und die Suppe nach Belieben salzen. Fleisch herausnehmen, tranchieren und mit der Vinaigrette servieren. *Wird eine gehaltvolle Suppe gewünscht, dann das Siedfleisch ins kalte Wasser geben. Soll das Fleisch kräftig und saftig sein, wird es ins heisse Wasser gegeben.

Vinaigrette

Senf, Rapsöl und Apfelessig zu einer Sauce verrühren. Rüebli, Bundzwiebeln und Radiesli sehr klein würfeln. Alles mischen und etwas ziehen lassen. Mit Salz und Pfeffer würzen.

  zurück zur Übersicht

laden...

Migros Einkaufsliste

Zutaten für 4 Personen
  • 1 kg Siedfleisch
  • 1-2 Saucenfüssli
  • Suppengemüse wie Zwiebeln, Rüebli, Sellerie, Wirz, Lauch
  • Pfefferkörner, Lorbeerblatt, Salz
  • 2 Rüebli
  • 5 Radiesli
  • 1-2 Bundzwiebeln
  • Rapsöl, Apfelessig, Senf, Salz und Pfeffer

Produzent

Stefan Hofer

Stefan Hofer wohnt und arbeitet in seinem Lieblingsort der Zentralschweiz: in Römerswil. Er behandelt seine Rinder stehts mit Respekt.

  mehr zum Produzent
MIGROS - Ein M-Regionaler

Suche

Keine Artikel in dieser Ansicht.

MIGROS - Ein M-Regionaler